Plissee-Stoffe kinderleicht erklärt: Jetzt Experte werden!

Die Auswahl des richtigen Stoffs für ein Fenster Plissee ist der wichtigste Aspekt beim Kauf des Sicht- und Sonnenschutzes. Er ist für den finalen optischen und funktionellen Endeffekt ausschlaggebend. 

Damit keine Zweifel mehr aufkommen und Sie immer die richtige Plisseestoff-Wahl ganz ohne großes Nachdenken treffen, erklären unsere Schuette® Experten in diesem Artikel alles rundum das Plissee-Material. Einfach weiterlesen und in unter 10 Minuten zum Plisseestoff-Experten werden!

plissee stoffe
 

Der Bestseller: Der verspannte Plisseestoff

Verspannte Plissees sind aufgrund ihrer Funktionalität und einfachen Anwendung sehr beliebt. Sie bestehen aus attraktiven Falten, die zwischen zwei beweglichen Profilen geführt werden und in jede Position am Fenster geschoben werden können. So können Sie selbst entscheiden, welcher Bereich des Fensters abgedeckt wird und wo Tageslicht und Sonnenschein in den Raum gelangen dürfen. 

Die Beschaffenheit der Plisseestoffe bestimmt dabei ihre Funktionen. 

Was leistet ein Plisseestoff für Fenster?

Ein gut gewählter Plissee Stoff für Fenster ist dekorativ und komplementiert den Einrichtungsstil bei Ihnen im Hause. Tagsüber ist er blickdicht lässt aber genügend Tageslicht in Ihre Räume und Abends hält er neugierige Blicke draußen, deckt die dunklen Scheiben ab und sorgt so für ein behagliches Raumgefühl.

plissee-stoff kaufen
 

Praktische Funktionen von Plissee Rollo aus Stoff

Neben solchen visuellen und sogar emotionalen Vorteilen punktet ein Plissee aus Stoff zudem noch mit funktionalen Eigenschaften. Mit der richtigen Auswahl kann ein Plissee am Fenster die folgenden praktischen Ergebnisse erzielen:

  • Hohe Privatsphäre durch Sichtschutz,
  • Optimales Arbeiten an Bildschirmen durch Blendschutz,
  • Geringes Aufheizen von Räumen durch Beschattungswirkung spezieller Plissee-Stoffe,
  • Weniger Kälteabstrahlung der Fensterscheiben durch isolierende Wirkung spezieller Plissee-Stoffe,
  • Dunklere Schlafräume durch hohe Verdunkelungsleistung spezieller Plissee-Stoffe

Worauf muss ich bei der Auswahl von Stoffen achten?

Plissee-Stoffe sind in vielen verschiedenen Strukturen, Farben und Mustern verfügbar und ähnlich wie bei Kleidung, werden alle modischen Einflüsse und jeder Trend abgedeckt. Um die beste Wahl für Ihre persönlichen Ansprüche und Erwartungen zu treffen ist aber entscheidend, wie viel Licht durch die Stoffe in den Raum gelangt und welche Durchsicht möglich ist, und zwar tagsüber (von innen nach außen) und auch Abends (von außen nach innen).

plissee stoffe
 
plissee stoffe
 

1. Transparenzgrade

Die meisten Plissee-Stoffe sind blickdicht oder verdunkelnd. 

  • Blickdichte Stoffe lassen Licht durch, aber keine Blicke. Bei Dunkelheit und beleuchtetem Raum sieht man nur Umrisse.
  • Verdunkelnde Stoffe lassen weder Licht noch Blicke durch. 
  • Halb-transparente oder transparente Stoffe bieten hohe Durchsicht und wenig Privatsphäre und werden daher seltener eingesetzt.

Hinweis: All diese Stoffarten können auch für ein Plissee mit Muster gewählt werden!

stoffmuster bestellen
 

2. Lichtwerte der Plissee Stoffe

Die Lichtwerte eines Plisseestoffs geben an, welcher Teil des Sonnenlichts durchgelassen, aufgenommen oder reflektiert wird. Diese Werte werden in Prozent angegeben und ergeben zusammen 100%. Ein hoher Reflexionswert bedeutet, dass der Stoff viel zur Vermeidung von schneller Hitzebildung beiträgt. Hersteller geben diese Werte oft für ihre Stoffe an.

Die 3 Grundregeln: 

  1. Licht-Transmission + Licht-Reflexion + Licht-Absorption = 100% Lichtintensität
  2. hohe Transmission + hohe Absorption = niedriger Wärmeschutz
  3. Je höher die Reflexion desto niedriger die Summe von Transmission + Absorption

Wobei die folgenden Definitionen angenommen werden können:

  • Licht-Transmission: wird anders auch als Lichtdurchlässigkeit bezeichnet und beschreibt, wie viel Prozent Licht durch den Plisseestoff in den Raum gelangt. 
  • Licht-Reflexion: beschreibt, wie viel Prozent Sonnenlicht wieder nach Außen reflektiert wird und sozusagen vom Material abprallt. Je höher der Wert desto weniger Licht gelangt in den Raum. 
  • Licht-Absorption: beschreibt, wie viel Prozent Sonnenlicht das Material absorbiert bzw. aufsaugt und anschließend in Wärmeenergie umwandelt. Je niedriger der Wert desto kühler bleibt der Raum.

Hinweis: Hierzu muss hinzugeg eben werden, dass dies in Relation zu einem Fenster ohne jegliche Abdeckung steht. So bezieht sich beispielsweise eine Lichtdurchlässigkeit von 20% darauf, dass nur 20% Licht durch das Plissee gelangt im Vergleich zu einem Fenster ohne Plissee und daher einer Lichtdurchlässigkeit von 100%.

plissee stoff
Direkte Sonneneinstrahlung

 

plissee stoff
Bewölktes Wetter

 

plissee stoff
Bei Nacht

 

3. Farbwirkung von Plisseestoffen am Fenster

Das Sonnenlicht kann im Tagesverlauf unterschiedliche Lichtfarben haben. Morgens ist es eher bläulich und Abends kann es einen tiefen gelben oder orangenen Farbton haben. Die Farbwirkung von Plisseestoffen am Fenster und die Farbe des durch den Stoff in den Raum tretenden Lichts können sich durch diese Lichtfarben im Laufe des Tages verändern. Kurz: Die Stofffarben sehen zu verschiedenen Tageszeiten unterschiedlich aus, sofern es sich nicht um ein Wabenplissee handelt. Ein Wabenplissee ist nämlich absolut lichtundurchlässig und sieht somit zu jeder Tages- und Nachtzeit gleich aus.

Ein Beispiel der unterschiedlichen Farben kann den obigen 3 Bildern entnommen werden: dieselbe Küche, dieselben Plissees, unterschiedliche Tageszeit. Das 1. Foto zeigt eine volle Sonneneinstrahlung, auf dem 2. Foto ist das Wetter bewölkt und das 3. Foto zeigt die Plissees bei Nacht.

stoffmuster bestellen
 
stoffmuster bestellen
 

4. Stoffmuster und Pflegehinweise

Um nichts dem Zufall zu überlassen und sicherzustellen, dass der von Ihnen ausgesuchte Farbton auch wirklich zu Ihrer Inneneinrichtung passt (und das zu jeder Tageszeit), kann es sinnvoll sein Stoffmuster zu bestellen. Solche Muster, bestehend aus mehreren Stoff-Falten, werden von jedem seriösen Hersteller von Maß-Plisseeanlagen angeboten und können meist beim Kundenservice bestellt oder dem Warenkorb bzw. Einkaufswagen auf der Web-Seite hinzugefügt werden. 

Tipp: Lassen Sie sich auch gleich die Pflegehinweise für die Plisseestoffe nach Hause zusenden wenn Sie Stoffmuster bestellen. Denn Plisseestoff ist nicht gleich Plisseestoff. Ist der Plisseestoff mit einer thermischen Ausrüstung oder Beschichtung ausgestattet, so variieren auch die Reinigungs- und Pflegeschritte.

Plisseestoff
 

Schlusswort

Auf was sollte man nun bei der Material-Wahl achten? Hier sind die wichtigsten Punkte zusammengefasst:

  • Privatsphäre soll bewahrt bleiben: Blickdichtes oder verdunkelnders Material
  • Wie viel Licht soll noch durch das Plissee gelangen? (Beachte: Licht-Transmission/Durchlässigkeit)
  • Wird ein Hitzeschutz besonders im Sommer benötigt? (Beachte: Niedrige Licht-Absorption und Transmission. Optimal: Wähle Thermo oder Waben-Plissee Rollo.)
  • Hohes Fleckenrisiko & Schmutzgefahr?: Für eine leichte Pflege, Stoffe ohne Thermo-Ausrüstung wählen.

Außerdem: 

  1. Plisseestoffe bieten allgemein Sonnenschutz, Blickschutz, Blendschutz, Wärmeschutz und Verdunkelung-
  2. Stofffarben sehen am Fenster zu unterschiedlicher Tageszeit verschieden aus. (Außer bei Verdunkelungsplissees)
  3. Verspannte Plissee Rollos hängen näher am Fenster, sehen daher besser aus und erfüllen ihre Funktionen besser.

Wir laden Sie nun herzlichst ein durch unsere Plissee Manufaktur zu stöbern und die verschiedenen Plisseestoffe mit ihren Funktionen zu entdecken! Bestellen Sie Ihr Plissee nach Maß in Marken-Qualität einfach und schnell im Schuette® Shop. Wir haben keine Lager-Ware und fertigen jedes einzelne Plissee speziell für jeden Kunden an.♥︎